Powerbanks mit 26800 mAh – Ratschläge und Empfehlungen

Wir analysieren  26800 mAh Powerbanks. Dies ist eine Art externe Batterie, die dank der neuen Schnellladetechnologien zu einer sehr interessanten Option geworden ist, um auch unterwegs nicht auf das Aufladen von Geräten verzichten zu müssen.

Wie viele Aufladungen sind mit 26800 mAh möglich?

Lassen Sie uns zunächst die Anzahl der ungefähren Ladevorgänge für Ihr Smarthone betrachten, die mit einer Power Bank mit einer Kapazität von 26800 mAh möglich sind:

Please select your phone and power bank mAh

Wenn Sie mehr über dieses Ergebnis erfahren möchten, laden wir Sie herzlich dazu ein, sich unseren Abschnitt über die tatsächliche Kapazität einer Powerbank durchzulesen.

Was ist beim Kauf einer Powerbank mit 26800 mAh zu beachten?

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Kauf einer 26800 mAh Powerbank die folgenden Eigenschaften zu betrachten, die aus unserer Sicht für ein Modell dieser Kapazität unerlässlich sind:

Schnellaufladung

Wenn Sie nicht 10 bis 12 Stunden warten möchten, bis Ihre 26800 mAh Powerbank vollständig aufgeladen ist, sollten Sie überprüfen, ob der USB-Eingang mit dem Schnellladeprotokoll Quick Charge (QC) oder Power Delivery (PD) kompatibel ist.

Auf diese Weise können Sie mit dem entsprechenden Ladegerät* mehr Leistung an die Powerbank geliefert werden (18W, 30W, 45W usw.), wodurch die Ladezeit erheblich verkürzt wird (je mehr Leistung, desto weniger Ladezeit fällt an).

Nachteile?

Der Preis der Powerbank erhöht sich um 15-20 € im Vergleich zu einem älteren Modell ohne Schnellladefunktion (obwohl Sie beim Kauf des teureren Modells Zeit sparen). Andererseits ist ein Ladegerät erforderlich, das mit QC oder PD kompatibel ist (20€ zusätzliche Kosten).

Im folgenden Bild sehen wir 2 externe Batterien mit 26800 mAh:

power bank 26800mah
RAVPower (ohne Schnellladung), Rechts: RAVPower (mit Schnellladung)

Links haben wir ein Modell mit EC-Technologie (40 €) mit einem Micro-USB-Eingang, der 10W (5V x 2A) unterstützt (Standard-Aufladung) Rechts sehen wir das neue RAVPower-Modell (60 €) mit USB-C-Eingang, der dank Power Delivery 30W unterstützt.

* Wir möchten Sie daran erinnern, dass für das schnelle Aufladen der Powerbank ein QC- oder PD-kompatibles Ladegerät verwendet werden muss, das den erforderlichen Strom am Eingangsanschluss der Powerbank liefert.

Schnellaufladung per Power Delivery

Derzeit gibt es auf dem Smartphone-Markt mehrere Schnellladeprotokolle: Quick Charge, Pump Express, VOOC, Huawei FCP, wobei für die meisten Smartphones Quick Charge Anwendung findet.

Das Problem bei der Koexistenz einer solchen Vielzahl von Protokollen besteht darin, dass zur Nutzung der Schnellladung für unser Smartphone ein kompatibles Ladegerät erforderlich ist.

Der USB-Typ C wurde entwickelt, um den Stromanschluss für Smartphones, Laptops und andere elektronische Geräten (Lautsprecher, Kameras, E-Books usw.) zu vereinheitlichen.

Das Power Delivery-Protokoll wurde als universeller Standard für das schnelle Aufladen von Smartphones über den USB-C-Anschluss entwickelt.

Beispielhafte Verwendung von Power Delivery
Beispielhafte Verwendung von Power Delivery

Darüber hinaus dient Power Delivery nicht nur zum schnelleren Aufladen von Smartphones, sondern auch zur Stromversorgung von Geräten, die eine höhere Leistung benötigen: Laptops, Festplatten, Drucker usw. Aus diesem Grund können Sie mit diesem Protokoll eine breite Palette von Leistungen bereitstellen, bis zu 100W!

Für welche 26800 mAh Powerbank mit Power Delivery soll ich mich entscheiden?

Auf Amazon finden wir Modelle mit 26800 mAh und Power Delivery-Technologie, die eine Leistung von 18W, 30W oder 45W liefern. Je mehr Power die Powerbank bietet, umso teurer ist sie auch.

Aufgrund des großen Preisunterschieds zwischen den Modellen sollten Sie sich vor dem Kauf Ihrer Powerbank folgende Fragen stellen:

Welche Art von Geräten werden Sie aufladen? Möchten Sie einen Laptop aufladen?

Wenn Sie nur Smartphones und andere Geräte aufladen möchten, die weniger Strom benötigen (Lautsprecher, Smartwatch, E-Books, Kameras usw.), empfehlen wir Ihnen den Kauf eines 26800 mAh Modells mit 18W und PD.

Wenn Sie jedoch einen Laptop (mit USB-C-Stromanschluss) aufladen möchten, sollten Sie wissen, dass der Ladevorgang umso schneller erfolgt, je mehr Leistung die Powerbank liefert:

Luxtude Power bank 26800 mAh PD 45W
Luxtude Power bank 26800 mAh PD 45W

Schnellaufladung per Quick Charge

Auf der anderen Seite können und sollten wir das gebräuchlichste Schnellladeprotokoll auf Android-Smartphones nicht vergessen: Quick Charge.

Während Power Delivery in neuen Smartphones mit USB C-Anschluss vorhanden ist, funktioniert das Quick Charge-Protokoll auf Android-Smartphones mit dem klassischen Micro-USB-Ladeanschluss.

Wenn Ihr Smartphone Quick Charge unterstützt, sollten Sie daher prüfen, ob Ihre 26800 mAh Powerbank über mindestens einen mit diesem Protokoll kompatiblen Anschlüsse verfügt:

26800 mAh Powerbanks mit Quick Charge Anschluss
26800 mAh Powerbanks mit Quick Charge Anschluss

Darf ich eine 26800 mAh Powerbank mit ins Flugzeug nehmen?

Wie wir in diesem Abschnitt erläutert haben, ist es gemäß der IATA-Gefahrgutverordnung möglich, eine Powerbank im Flugzeug im Handgepäck mitzuführen, solange ihre gespeicherte Energie 100 Wattstunden (Wh) nicht überschreitet.

Bei einer 26800 mAh Powerbank ist dies eine komplizierte Frage, die vom Modell abhängt, da sie sich jene Powerbanks nah an der festgelegten Grenze bewegen und die Nennspannung der internen Batterien sogar die Limits übertreffen können:

  • Falls die interne Batterie eine Spannung von 3,7V hat: 26800 mAh x 3,7V = 99,16 Wh < 100 Wh 
  • Falls die interne Batterie eine Spannung von 3,8V hat: 26800 mAh x 3,8V = 101,84Wh > 100 Wh 

Dies ist jedoch nur die allgemeine Vorschrift. Wir empfehlen Ihnen, sich bei Ihrer Fluggesellschaft zu erkundigen, ob eventuell strengere Vorschriften existieren.

Die besten 26800 mAh Powerbanks (Oktober 2019) 🚩

Hier sind jene 26800 mAh Powerbanks von Amazon, die unsere Anforderungen erfüllen:

Das sind die von uns empfohlenen 26800mAh Powerbanks. Gerne können Sie sich auch unser Ranking der besten Powerbanks von 2019 ansehen.

Hinterlassen sie eine Antwort